Das Grüne Łódź

Fast ein Drittel der Fläche von Łódź ist mit Grünflächen bedeckt. Es gibt mehr als 30 Stadtparks, darunter 11 unter Naturschutz stehende historische Parks, Botanischen Garten, Zoologischen Garten, zahlreiche Plätze, Grünflächen, neue Taschenparks sowie Waldgebiete, unter denen der Łagiewnicki Wald (1205 ha) besondere Aufmerksamkeit verdient. Es ist der größte Waldkomplex innerhalb der Stadtgrenzen in Europa!

Parks sind ein Ort der Ruhe und Erholung von der Großstadt, obwohl hier auch viel passiert. Anfang Mai lohnt es sich, den Botanischen Garten zu besuchen, in dem fast 70 000 Tulpen blühen; den längsten Tag des Jahres ist es gut in einem künstlerischen Picknick im Park Helenów zu verbringen, das zur Begrüßung des Sommers organisiert wird; außerdem ist Samstagmorgens Frühstück im Park im ältesten Park von Łódź - Źródliska Park besuchenswert. darüber hinaus finden in Lodzer Parks während des ganzen Jahres Fotospaziergänge oder kostenlose Fotoworkshops sowie kostenlose Sportaktivitäten u.a. Nordic Walking und Langlaufski.

Nützliche Links:

Das Projekt "Zielona Łódź" Wälder in Łodzi