Biedermann-Palast

Franciszkańska 1/5, 91-431 Łódź  +48 42 635 41 04  E-mail  WWW  

250 335 - catering 30 2 km x x

Das monumentale Gebäude des Biedermann-Palastes, in der Literatur Alfred Biedermanns Palast genannt, wurde zwischen 1910 und 1912 in einem Park an der Kreuzung der Straßen Franciszkańska und Północna erbaut und nach dem Stil sieht einem französischen Palast aus dem 17. Jahrhundert ähnlich aus. Ein dreistöckiges Gebäude mit einer Fassade zur Franciszkańska-Straße, zwei Terrassen führen zum Garten. Der historische Biedermanns Palast ist ideal, Jubiläen, Konzerte, Buchpromotionen, Konferenzen, Hochzeiten und andere Feierlichkeiten zu organisieren, die dem Charakter des Ortes entsprechen. Der Palast besteht aus zwei Gebäuden, die mit einem Durchgang verbunden sind. Das Ganze ist mit einem Mansardendach bedeckt, der Haupteingang ist mit einem Säulenportikus versehen, der zu repräsentativen Räumen führt. Eines der schönsten Innenräume ist Sala Kominkowa (das Kaminzimmer). Restaurierte Räume schaffen ideale Bedingungen dafür, Schulungen, Geschäftstreffen, Firmenveranstaltungen in einer wunderschönen historischen Umgebung zu organisieren.

Konferenzraum
Sala Kolebkowa  40    24  24
Sala Kominkowa  90    50  50
 Aula  120    75  75
 Gabinet nr 2        
Ogród (1,8 ha)        

 <iframe style="border: 0;" src="https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m14!1m8!1m3!1d9877.587714073707!2d19.453446416857926!3d51.76235044024741!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x0%3A0x2