Landung auf dem Gelobten Land

Veranstalter Typ Anzahl der Teilnehmer Dauer Fremdsprachen
Eventy Diamenty dynamisches Ereignis 15-100 5 h EN

Das Szenario ist eine dynamische und originelle Form, Lodz in einer Fabrikanten-Film-Atmosphäre zu besuchen, die vom Geist der Stadt durchdrungen ist und viel Unterhaltung anbietet.

Zu Beginn wird die Gruppe von Israel Poznanski oder Karol Scheibler (es hängt davon ab, ob wir im Museum der Stadt Lodz oder im Museum für Kinematografie sind) begrüßt - Hier kooperieren wir mit dem Zentrum für Initiativen zur Entwicklung Regio.  Wir fahren mit einem schönen, historischen Trambus, der sich in den Ressourcen von MPK Łódź befindet (18 Sitz- und 17 Stehplätze). Im Rahmen des Szenarios fahren wir zu Loft Aparts, Filmmuseum,  Museum der Stadt Lodz, Browar Księży Młyn-Restaurant. Unterwegs fahren wir an der Filmschule vorbei.  Während der Veranstaltung nehmen Karol Scheibler und Izrael Poznański die Gruppe in die Welt der Fabrikantenabendessen, Geschichten und Geschäften mit.  Die Männer tauschen gegenseitige Bissigkeiten aus, was die Konvention noch interessanter macht.

Alles wird von einer Filmvorführung begleitet, der die unglaubliche Entwicklung der Stadt, die Schönheit der Mietshäuser, die Entstehung und die Geschichte der Fabrikfamilien zeigt. Es wird auch Livemusik geben und das i-Tüpfelchen ist ein Mini-Tanz-Spektakel. Die Gäste werden zum Abendessen und zur Verkostung von lokalem Bier eingeladen. Wir werden Zeit so verbringen, wie es die Lodzer Fabrikanten machten.