Einkaufen

Einkaufen ist ein Element von Lodzer Erbe und Identität. Hier führten die Hersteller und Händler Konditoreien, in denen Luxusgüter aus mächtigen Fabriken angeboten wurden. Im Erdgeschoss der monumentalen städtischen Mietshäuser entstanden prächtige Bekleidungsgeschäfte, Schuhgeschäfte und Restaurants.

Zeitgenössische "Erben" dieser Traditionen sind Einkaufszentren. Im Poznański-Imperium schlägt das Herz der Stadt wieder. Revitalisierte postindustrielle Gebäude haben heute neue, auch kommerzielle Funktionen. In Manufaktura gibt es nicht nur elegante Geschäfte, Boutiquen und Restaurants. Es ist auch ein Ort für Veranstaltungen, Unterhaltung, Erholung und Kultur.

Jedes der Lodzer Einkaufszentren hat seine eigene einzigartige Atmosphäre. Einzigartige, postindustrielle Manufaktura, das im Vorort gelegene Port Łódź mit einem riesigen IKEA, im Herzen der Stadt liegt Galeria Łódzka oder in der Nähe des akademischen Campus Sukcesja - das ist nur ein Teil des kommerziellen Angebotes von Łódź.

Beim Einkaufen, Essen, im Kino, beim Konzert, in zwei, der ganzen Familie ... und wie verbringen Sie Ihre Zeit hier?