Festival "Kamera Aktion" - Oktober

Das Festival der Kritiker von Filmkunst "Camera Action" ist eine innovative Filmveranstaltung für alle Kinoliebhaber und die einzige Veranstaltung in Europa, die den Aktivitäten von Filmkritikern gewidmet ist. Das seit 2010 organisierte Festival trägt zur Entwicklung von Filmkritikern bei, bildet und lehrt kritische Wahrnehmung von Filmkunst. 

Während des Festivals werden Filme gezeigt, die sich nicht vergessen lassen - sie bringen Polemik hervor. Die Organisatoren kümmern sich auch um die Erhaltung der polnischen Errungenschaften auf dem Gebiet der Kinematographie und vor allem der Filmkritik. Sie erinnern an die großen Persönlichkeiten wie Bolesław Lewicki und Bolesław Michałek. Das Festival der Filmakademie "Kamera Akcja" arbeitet seit über sechs Jahren eng mit der akademischen Gemeinschaft in Polen zusammen. Es legt großen Wert auf Bildungscharakter und wird von der Filmlandschaft als Ereignis auf höchster inhaltlicher, organisatorischer und pädagogischer Ebene sehr geschätzt. Das Programm umfasst Filmschauen, Diskussionsrunden, Wettbewerbe und Workshops.