Warum Lodz?

Lodz ist eine postindustrielle Stadt, die heute auf moderne Dienstleistungen, Bildung und Kreativwirtschaft setzt. Die Stadt entwickelt sich seit über einem Dutzend Jahren rasant. Neue Hotels entstehen, ganze Viertel der historischen Innenstadt werden revitalisiert, und im Zentrum, auf einer Fläche von 100 ha, „wächst“ Nowe Centrum Łodzi. Lokale Behörden und Unternehmer sind sich der Bedeutung der Tagungs- und Veranstaltungsbranche bewusst, was sich durch das im Lodz entstandene Convention Bureau manifestiert, das 2017 im Rahmen der Łódź Tourist Organisation eingerichtet wurde. Eine große Auswahl an erstklassigen Konferenzeinrichtungen, hauptsächlich spezielle, historische und postindustrielle Einrichtungen, kombiniert mit einer zentralen Lage machen Lodz zu einem geeigneten Ort für nationale und internationale Veranstaltungen. Das Angebot kreativer Begleitdienste ist ebenfalls auf hohem Niveau. Lodz ist eine Stadt, die von vielen noch unentdeckt ist. Von ihrem Potenzial zeugen unter anderem geplante internationale Veranstaltungen wie European Universities Games 2022 oder Expo Horticultural 2024.